WEITER.mit.BILDUNG@BW gestartet
Kooperationsvereinbarung unterzeichnet: Grünes Licht für digitale Plattform Hochschulweiterbildung@BW

Die neue landesweite Plattform Hochschulweiterbildung@BW wird es Berufstätigen künftig erleichtern, Angebote des lebenslangen Lernens an den Hochschulen zu finden, zu reservieren und zu buchen. „Wir wollen, dass Beschäftigte mit einem Klick die passgenaue Weiterbildung finden“, sagte Wissenschaftsministerin Bauer am Mittwoch (19. Mai) in Stuttgart. Die staatlichen Hochschulen des Landes und das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet.

Die HFU Akademie kümmert sich im Rahmen des Projektes um die begleitende Community. Diese wird die Hochschulen und ihre Kümmerer bei der Entwicklung und dem Vertrieb Ihrer Weiterbildungsangebote unterstützen. Für diese Aufgabe stellt die Hochschule Furtwangen einen Community Manager ein. Bewerbungen sind noch bis zum 06. Juni über das  Stellenportal der Hochschule Furtwangen möglich.

Pressemeldung des Ministerium für Wissenschaft, Forschuing und Kunst.