Hochschule Furtwangen University
  1. Angebot
  2. > Gasthörerangebot

    Angebote für Gasthörer der HFU

    Die Hochschule Furtwangen bietet mit ihren Angeboten interessierten Damen und Herren aus der Region mit entsprechender Vorbildung die Möglichkeit, als Gasthörende an regulären Vorlesungen und Sprachkursen teilzunehmen. Auch die Teilnahme an verschiedenen Wahlpflichtveranstaltungen ist möglich. Die entsprechenden Veranstaltungen finden Sie unter dem Link Lehrveranstaltungslisten. Bitte teilen Sie uns per Email mit, für welche Vorlesung Sie sich interessieren. Wir werden für Sie prüfen, ob eine Teilnahme möglich ist und informieren Sie umgehend.

    Eine Teilnahme an den verschiedenen Sprachkursen ist möglich, sofern es in den Kursen freie Plätze gibt. Das Kursangebot für Deutsch als Fremdsprache (DaF) wird in verschiedenen Leistungsstufen jeweils zu Semesterbeginn auf diesem Portal publiziert. Für alle anderen Sprachangebote richten Sie bitte Ihre Anfrage per Email an uns.

    Für alle Veranstaltungen gilt: Die Anmeldung und der Teilnahmebeginn sollten bis spätestens eine Woche nach Vorlesungsbeginn erfolgen. Nur so kann gewährleistet werden, dass vom Unterrichtsinhalt nicht zu viel versäumt wird. Die Veranstaltungen sollten regelmäßig besucht werden.

    Pro Gasthörende/r dürfen nicht mehr als zehn Semesterwochenstunden (SWS) belegt werden!

    Mit der Anmeldung als GasthörerIn entsteht kein Anspruch auf uneingeschränkte Teilnahme. Immatrikulierte Studierende der Hochschule haben bei Überbelegung zum Semersterstart grundsätzlich Vorrang!

    Gemäß § 64, Satz 1 des Gesetzes über Hochschulen in Baden Württemberg (Landeshochschulgesetz - LHG), können Gasthörende zu Prüfungen nicht zugelassen werden. Studienleistungen, die jemand als Gasthörende/r erbracht hat, werden im Rahmen eines Studiengangs nicht anerkannt.

    Teilnahmegebühren:

    Für die Teilnahme an Veranstaltungen als Gasthörende berechnen wir auf der Grundlage des Landeshochschulgebührengesetzes, § 2 Abs. 2 Satz 1 in Verbindung mit der hochschuleigenen Satzung über die Erhebung von Gebühren und Auslagen vom 01.07.2015 ab dem Wintersemester 2015/2016 folgende pauschale Verwaltungsgebühren:

    bis  4 Semesterwochenstunden (SWS):        80,00 €
    bis  8 Semesterwochenstunden (SWS):      180,00 €
    über 8 Semesterwochenstunden (SWS):    240,00 €

    Zweitausstellung des GasthörerInnenausweises: 3,30 €

    Die Gebühren sind einmalig pro Semester vor dem Besuch der Vorlesungen zu entrichten und sind unabhängig von der Anzahl der tatsächlich besuchten Vorlesungen pro Semester. Die Gebührenpflicht entsteht mit der Anmeldung und können bei einer Absage der Teilnahme nicht erstattet werden!

    Einschreibeschluss der DaF-Kurse für das Wintersemester ist zwischen dem 25. und 27.09.2017 je nach Campus (Achtung: Die DaF-Intensiv-Kurse haben andere Einschreibefristen) !

    Die Einschreibefrist für alle anderen Vorlesungen endet am 06.10.2017!

    Seite durchsuchen nach diese Seite drucken