Hochschule Furtwangen University
  1. Service
  2. > AGB
    Hidden Inhalt 1BL

    Weiterbildung: Expertin/Experte für Neue Lerntechnologien (ENLT) - Blended-Learning Angebot (Certificate of Advanced Studies)

    Starttermin 11.03.2019 09:30
    Kursinhalte diese Seite drucken

    Hier finden Sie das Modulhandbuch des ENLT.

    1. Kurshälfte

    Tele-Tutor-Training (9 Wochen) (Siehe Kursbeschreibung zum Tele-Tutor-Training)

    Nach Abschluss des Inhaltsbereiches Tele-Tutor-Training erhalten alle AbsolventInnen die diesen Modul erfolgreich abgeschlossen haben ein Zertifikat!

    Mediendidaktik und Medienpraxis (8 Wochen)

    • Didaktik und Medien: Grundbegriffe
    • Lehr-Lerntheoretische Ansätze
    • Didaktische Prinzipien
    • Didaktisches Design I: Rahmenbedingungen, Zielgruppe, Lernziele und Lerninhalte
    • Didaktisches Design II: Lehrstrategien, Lernumgebungen
    • Evaluation von Bildungsmedien
    • Didaktische Trends
    • Technische Anforderungen für das Lehren und Lernen
    • Systeme im Einsatz
    • Storyboarding
    • Formate und Anwendungsbeispiele
    • Standards für Lehr- und Lerntechnologien
       

    2. Kurshälfte (Projektarbeit steht im Vordergrund, Studienmaterialien zu folgenden Inhalten werden bereitgestellt)

    Online oder in Präsenz:

    • Einführung in das open source Autorenwerkzeug eXeLearning

    Bildungsmanagement

    • Stellenwert der Weiterbildung im Unternehmen
    • Betrieblicher Bildungsbedarf
    • Betriebliche Weiterbildungsziele
    • Corporate Universities
    • Einführung von E-Learning im Unternehmen
    • Wissensmanagement

    Medienpädagogik

    • Einführung in die Medienpädagogik
    • Mediengeschichte
    • Medienwirkung
    • Kommunikationstheorien
    • Medienerziehung: Medienkompetenz
    • Anwendungsbereich Schule und Weiterbildung

    Projektmanagement E-Learning

    • Virtuelles Projektmanagement
    • Konzeption von Multimedia- Projekten
    • Organisation von Multimedia- Projekten
    • Kooperation bei Multimedia-Projekten
    • Kalkulation von E-Learning-Projekten

     

    Lernziele

    Am Ende des Blended-Learning Kurses "Experte für Neue Lerntechnologien" verfügen die Teilnehmenden über folgende Kompetenzen und Fähigkeiten

    • vertieftes Verständnis für neue Lerntechnologien, d.h. ihrer technischen Funktion, Bedienung und Nutzung.
    • vertieftes Verständnis der pädagogischen, didaktischen und wirtschaftlichen Bedeutung neuer Lerntechnologien.
    • Kenntnisse von und Erfahrung mit verschiedenen Online-Lernszenarien.
    • Kenntnisse von Hilfsmitteln und Werkzeuge des didaktischen Designs
    • reflektiver Einsatz dieser Werkzeuge
    • die Fähigkeit zur Anwendung dieser Hilfsmittel und Werkzeuge bei der Planung und Konzeption mediengestützter Lernangebote
    • Anwendung und reflektierter Einsatz von asynchronen und synchronen Kommunikationstools: Diskussionsforen, Groupware, Online-Konferenzen
    • die Fähigkeit zur Planung und Konzeption neuer Lerntechnologien für Schule, Hochschule, Erwachsenenbildung und Weiterbildung.
    • eine Beratungskompetenz für Organisationen bei der Auswahl und Planung neuer Lerntechnologien.
    • eine Beratungs- und Betreuungskompetenz gegenüber Lernenden in mediengestützten Lernprozessen als Tele-Tutor
    • die Kompetenz als Tele-Tutor tätig zu werden.
    • Kenntnisse verschiedener Methoden der Qualitätskontrolle und -sicherung im Bildungsbereich.
    Angebot per E-Mail weiterempfehlen
    Informationen für Arbeitgeber
    Fördermöglichkeiten
    Weitere Empfehlungen
    Datei öffnen:pdf Information zum Download
    Schließen