Kurs 1127

Projektmanagement Basisseminar - Grundlagen für gelingende Projekte

ACHTUNG: Der Kurs wurde wegen der aktuellen Wetterlage abgesagt. Ein neuer Termin für das Sommersemester ist in Planung!

Präsenzseminar
 

In nahezu allen Bereichen der Hochschule Furtwangen sind die Beschäftigten nicht nur mit Routineaufgaben sondern auch mit Projekten befasst. Damit sind neue Aufgaben gemeint, die auf ein mehr oder weniger klar definiertes Ziel gerichtet sind, das in einem vorgegebenen Zeitraum erreicht werden soll. Projekte in diesem Sinne können unterschiedlich umfangreich sein, von der Konzeption eines neuen Formulars oder eines Flyers über die Entwicklung eines neuen Serviceangebots bis zum mehrjährigen Forschungsprojekt. Von allen Projekten – egal wie groß oder klein, kurz oder lang, günstig oder teuer sie sind - wird erwartet, dass sie professionell durchgeführt werden. Was zeichnet ein professionelles Projektmanagement aus? Welche Werkzeuge und Methoden gehören zum Projektmanagement und welche davon setzt man sinnvoll ein, ohne gleich „mit Kanonen auf Spatzen zu schießen“.

Wir wollen in diesem Seminar mit den Grundlagen des Projektmanagements beginnen und dabei vor allem kleine und mittlere Projekte in den Mittelpunkt stellen. Neben dem wichtigsten Handwerkszeug des Projektmanagements sollen auch sogenannte „weiche“ Faktoren berücksichtigt werden, die für die Akzeptanz und Nachhaltigkeit von Projektergebnissen wichtig sind.

In einem späteren Aufbauseminar werden Themen aus diesem Seminar vertieft bzw. neue Themen behandelt, um auch für anspruchsvollere Projekte gerüstet zu sein.

Gliederung

  • Grundlagen und Projektauftrag – Was muss zu Beginn eines Projektes geklärt werden?
  • Projektumfeldanalyse – Wer ist am Projekt in welcher Form beteiligt und hat welche Interessen?
  • Projektphasen – Wie gliedere ich ein Projekt sinnvoll?
  • Projektplanung – Wie plane und gliedere ich ein Projekt in überschaubare Bestandteile?
  • Projekte durchführen – Wie steuere ich mein Projekt zielführend?
  • Projektkommunikation – Mit wem und wie spreche ich über das Projekt?
  • Projektrisiken managen – Wie erkenne ich mögliche Risiken in einem Projekt und wie kann ich damit umgehen?

Beschäftigte in Fakultäten, zentralen Einrichtungen, Stabsstellen und (Forschungs-)Projekten an der Hochschule Furtwangen, die kleine und mittlere Projekte konzipieren und durchführen.

Formale Voraussetzungen

Beschäftigte an der Hochschule Furtwangen

  • Die Teilnehmer erkennen wie hilfreich strukturiertes Projektmanagement ist.
  • Die Teilnehmer kennen die wesentlichen Werkzeuge des Projektmanagements und können diese je nach Situation anwenden.
  • Die Teilnehmer sind in der Lage die unterschiedlichen Stakeholder (Projektbeteiligte und –betroffene) zu erkennen und zielgerichtet in das Projekt einzubinden.
Dozenten
Dr. Andreas Ikker
Ansprechpersonen
Dr. Thomas Jechle
07723 920 2670
Sabine Heizmann
07723 920 2680
Starttermin
10.02.2020
Endtermin
11.02.2020
Termindetails
10.02.2020 - 09:00 - 17:00 Uhr
11.02.2020 - 09:00 - 17:00 Uhr
Anmeldefrist
31.01.2020
Dauer
16 UE
Veranstaltungsorte
  • Furtwangen
ECTS-Punkte
 
Veranstaltungsform
Präsenzseminar
Max. Teilnehmerzahl
 
Preis
kostenlos für Beschäftigte der Hochschule Furtwangen
Ermäßigter Preis
-
Veranstaltungsflyer

31.01.2020
7E4EE94485CD5EA81CE1A2FA4C22657E33EB6258
kostenlos für Beschäftigte der Hochschule Furtwangen
open
11.02.2020
10.02.2020
ACHTUNG: Der Kurs wurde wegen der aktuellen Wetterlage abgesagt. Ein neuer Termin für das Sommersemester ist in Planung!
Termin nicht fixiert 
Tutoren