Kurs 1068

Suchtprävention

Ein Seminar für Führungs- und Leitungskräfte

Präsenzseminar
 

Führungs- und Leitungskräfte haben eine besondere Verantwortung und Fürsorgepflicht gegenüber den Ihnen zugeordneten Beschäftigten. Dies umfasst auch den Bereich der physischen und psychischen Gesundheit. Das Thema Sucht ist dabei oft ein Tabuthema, obwohl sich bei rechtzeitigem Erkennen und Handeln viele Möglichkeiten bieten, um dem Entstehen einer Sucht und den damit verbunden Problemen entgegenzuwirken.


Die HFU möchte ihre Führungs- und Leitungskräfte mit diesem Seminar für das Thema Sucht sensibilisieren und handlungsfähig machen.

 

  • Informationen zur Suchtentwicklung und -entstehung
  • Überblick über Suchtstoffe (legal/illegal)
  • Signale erkennen und adäquate Unterstützung anbieten
  • Kennenlernen des Hilfesystems
  • Fälle besprechen, Austausch, Diskussion und Fragen

Führungs- und Leitungskräfte in Fakultäten, zentralen Einrichtungen sowie Stabsstellen

Formale Voraussetzungen


Beschäftigt an der HFU

Durch die Teilnahme am Seminar

  • erhalten Sie grundlegende Informationen zum Thema Suchtprophylaxe und werden für das Thema Suchtmittelkonsum sensibilisiert,
  • können sie erste Anzeichen für Suchtmittelkonsum bei betroffenen Mitarbeitenden erkennen,
  • kennen sie verschiedene Möglichkeiten, um auf Probleme durch Suchtmittelkonsum zu reagieren,
  • sind Sie über das bestehende Suchthilfesystem informiert.

 

  • 950
    Modul Betriebliche Gesundheitsförderung
Dozenten
Dipl. Pädagoge Andreas Menge-Altenburger
Sozialpädagogin (B.A.) Pia Wenzler
Ansprechpersonen
Dr. Thomas Jechle
07723 920 2670
Sabine Heizmann
07723 920 2680
Starttermin
06.11.2019
Endtermin
06.11.2019
Termindetails
Mittwoch, 06.11.2019, 09:00 - 12:00 Uhr
Anmeldefrist
21.10.2019
Dauer
 
Veranstaltungsorte
  • Furtwangen
ECTS-Punkte
 
Veranstaltungsform
Präsenzseminar
Max. Teilnehmerzahl
20
Preis
-
Ermäßigter Preis
-
Veranstaltungsflyer

21.10.2019
3A9DAEFC84BE22F659C7FDE1A0FD857095F60B7E
-
open
06.11.2019
06.11.2019
Ein Seminar für Führungs- und Leitungskräfte
Termin nicht fixiert 
Tutoren