Kurs 1105

Laterale Führung

Erfolgreich führen ohne Weisungsbefugnis

Präsenzseminar
 

Fachliche Expertise, Überzeugungskraft und persönliche Autorität machen in der Lateralen Führung den entscheidenden Unterschied.
Klassische Führungstools aus der Wirtschaft passen schlecht zum Expertensystem Hochschule mit seiner Matrixorganisation. Die Führung aus der Persönlichkeit wird hier zum entscheidenden Faktor um auch ohne formale Weisungsbefugnis erfolgreich Ziele zu erreichen.

 

Gliederung

  • Zentrale Prinzipien der lateralen Führung
  • Welche Faktoren ermöglichen Führung - auch ohne formale Weisungsbefugnis
  • Formale und persönliche Quellen der Macht und Einflussnahme
  • Kommunikation als Kernkompetenz der Führung
  • Feedback geben: Anerkennung und konstruktive Kritik üben
  • Umgang mit „schwierigen“ Kollegen und Kolleginnen
  • Mikropolitik in der Praxis und wie Sie damit umgehen

Dieser Workshop richtet sich an

  • Professorinnen
  • Leiterinnen von Stabsstellen
  • Akademische Mitarbeiterinnen

Professorinnen und akademische Mitarbeiterinnen der HFU

In diesem praxisorientierten Workshop ...

  • lernen Sie Prinzipien und Instrumente der lateralen Führung kennen
  • entwickeln Sie eine klare Selbstdefinition als Führungskraft
  • können Sie individuelle Fragen und Beispiele einbringen
  • Kurs 1065: Moderation
    1065
    Moderation
  • 1101
    Standing in Meetings und Besprechungen
Dozenten
Dr. Ingrid-Mylena Kösten
Ansprechpersonen
Sabine Heizmann
07723 920 2680
Dr. Thomas Jechle
07723 920 2670
Katharina Lupfer
 
Starttermin
22.11.2019
Endtermin
22.11.2019
Termindetails
09:00 - 17:00 Uhr
Anmeldefrist
31.10.2019
Dauer
1 Tag
Veranstaltungsorte
  • Furtwangen
ECTS-Punkte
 
Veranstaltungsform
Präsenzseminar
Max. Teilnehmerzahl
14
Preis
Kostenfrei für Beschäftigte der HFU
Ermäßigter Preis
 
Veranstaltungsflyer

31.10.2019
0FDDCDB86E2F907BEEDEA25874FC3D990A277B5B
Kostenfrei für Beschäftigte der HFU
open
22.11.2019
22.11.2019
Erfolgreich führen ohne Weisungsbefugnis
Termin nicht fixiert 
Tutoren